Corona Laien-/Selbsttests

zur Zeit leider ausverkauft

Testkit zur Erkennung von SARS-CoV-2, Influenza A/B & RS-Viren

ab 1,44 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

NEUHEIT! Combo-Testkit für die Laienanwendung

ab 1,39 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

Marktneuheit - 4in1 Antigen Test-Kit

ab 1,44 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

Neu aus den USA - 4in1 Antigen Test-Kit

ab 1,44 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

einzeln verpackter Antigen Schnelltest - Spucktest für Laien

ab 0,99 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

Der beliebteste Laientest

ab 0,45 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

besonders einfache Durchführung mit Testkarte

ab 0,45 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

jetzt als Lollitest im Soft-Pack verfügbar!

ab 0,89 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

Bestwerte bei PEI Evaluierung - 90% über alle Viruslasten

ab 0,55 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

besonders gut geeignet für Kitas, Schulen oder Senioreneinrichtungen

ab 1,79 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

COVID-19 Antigen-Nachweis-Kit– Schneller und einfacher Laientest

ab 0,49 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

COVID-19 Antigen-Nachweis-Kit – jetzt auch in der 5er Box verfügbar

ab 0,49 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

5% Rabatt für Vorbesteller

besonders einfache Durchführung mit Testkarte

ab 0,44 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

sofort verfügbar

Lolli- und Nasal Laientest. Besonders beliebt bei Kitas

ab 0,99 € / Test

zzgl. Mwst. und Versandkosten

Details zu unseren Corona Laientests

Neben Antigen-Tests für den professionellen Einsatz, die oftmals tiefe Nasen-Rachen-Abstriche erfordern, gibt es ebenfalls Selbsttests für die Laienanwendung. Zu diesen zählen Speicheltests und nasale Antigen-Schnelltests für einen Testabstrich im vorderen Nasenbereich. Der Speicheltest ist besonders einfach in der Anwendung, da nur wenig Speichel als Probenmaterial benötigt wird. Als Anwender spucken Sie einfach Speichel in den mitgelieferten Behälter, mischen eine bestimmte Menge Speichel mit einer speziellen Testflüssigkeit und tropfen sie in die Testkartusche. Neben den Speicheltests bei denen die zu testende Person in einen Probenbehälter “spucken” muss, also der sogenannte Spucktest, gibt es auch die Variante des “Lollitests” bei dem die zu testende Person wie beim einem Lolli an dem Probestift lutscht. Die Speicheltests sind besonders für empfindliche Personen wie Kinder oder Senioren geeignet.

Der nasale Antigentest funktioniert im Prinzip identisch wie der klassische Antigen-Schnelltest. Für diesen Test reicht jedoch ein reiner Nasenabstrich im vorderen Bereich aus. Das macht die Anwendung nicht nur einfacher, sondern auch angenehmer für die getestete Person. Der Anwender muss den Tupfer zur Probenahme mehrmals entlang der Nasenschleimhaut reiben. Anschließend wird der Tupfer für kurze Zeit in die Testflüssigkeit (Probenextraktionspuffer) getaucht und darin verrührt, um das am Tupfer anhaftende Probenmaterial aufzulösen. Geben Sie im Anschluss einige Tropfen dieser Lösung in die mitgelieferte Testkartusche. Wie auch bei den Profitests können Sie innerhalb von ca. 15 Minuten das Ergebnis ablesen.

Da sich Schnelltests von verschiedenen Herstellern leicht unterscheiden können, empfehlen wir Ihnen bei der Durchführung des Tests immer die mitgelieferte Gebrauchsanweisung beachten. Beispielsweise kann es wichtig sein, vor der Anwendung eine Zeit lang nichts zu essen, zu trinken, sich die Nase oder die Zähne zu putzen.

 

 

ACHTUNG:

Bitte beachten Sie, dass unsere Schnelltests einer Einschränkung des Rückgaberechts nach § 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB unterliegen. Da es sich bei diesen Produkten um Medizinprodukte handelt, ist eine Rücknahme aus hygienischen Gründen leider nicht möglich.